Aktuelles
29. Mai 2022

Universität und Fachhochschule Bielefeld: „Campus der kurzen Wege“ auf der Hannover Messe 2022

Hannover Messe 2022: Vom 30. Mai bis zum 2. Juni präsentieren sich Universität Bielefeld und Fachhochschule Bielefeld auf der Hannover Messe unter dem Dach des Bielefeld Research and Innovation Campus (BRIC). Auf dem Gemeinschaftsstand von Spitzencluster it’s OWL, OWL GmbH und OWL Maschinenbau stellt BRIC Exponate aus den Bereichen Künstliche Intelligenz, Mensch-Maschine-Interaktion und Data Science vor, die sich mit der Lebens- und Arbeitswelt der Zukunft beschäftigen und das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus rücken.

Prof. Dr. Reinhold Decker, Prorektor für Informationsinfrastruktur und Wirtschaft der Universität Bielefeld:

„Ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit zählen zu den drängenden Anforderungen unserer Zeit. Wissenschaftler*innen der Universität Bielefeld und der FH Bielefeld arbeiten im BRIC gemeinsam mit Unternehmen an technischen Lösungen für nachhaltiges Wirtschaften. Sichtbar wird das etwa in Kooperationsprojekten in den BRIC-Themenfeldern ‚Künstliche Intelligenz und Mensch-Maschine-Interaktion‘ sowie ‚Smart Products and Services‘. Die Projekte und Entwicklungen, die wir auf der Hannover Messe vorstellen, sind an der Praxis und dem Bedarf der Unternehmen ausgerichtet – und zeigen, wie Digitalisierung genutzt werden kann, um Nachhaltigkeit zu fördern.“

Prof. Dr. Ingeborg Schramm-Wölk, Präsidentin der FH Bielefeld:

„Auf nationaler wie internationaler Ebene kann die Bedeutung der Hannover Messe als ,Home of Industrial Pioneers‘ nicht hoch genug eingeschätzt werden. Der Anspruch dieser Innovations- und Technologieschau korrespondiert in besonderer Weise mit den Aktivitäten von Universität Bielefeld und FH Bielefeld auf dem Bielefeld Research and Innovation Campus (BRIC). Von der Grundlagenforschung bis zum Anwendungsbezug bieten wir im Herzen OWLs auf einem Campus der kurzen Wege Wissenschaft und Unternehmen eine exzellente Forschungs- und Transferinfrastruktur. Diese möchten wir auf der Hannover Messe anhand zahlreicher ganz konkreter Projekte einem internationalen Publikum präsentieren und so unseren Beitrag leisten zum Messemotto ,Let’s create the industry of tomorrow‘.“

Kognitives seh- und hörbares Assistenzsystem für Montage und Lager

Mit AVIKOM präsentieren das Institut für Systemdynamik und Mechatronik (ISyM) der FH und das Forschungszentrum für Kognitive Interaktionstechnologie (CITEC) der Universität Bielefeld ein gemeinsames Forschungsprojekt, welches die Arbeit aus drei vorangegangenen Projekten
zusammenführt. Das Team hat ein kognitives, seh- und hörbares Assistenzsystem entwickelt, das vorausschauend und individuell Unterstützung gibt, zum Beispiel in der manuellen Montage, Lagerlogistik oder bei der Bedienung von Maschinen. Durch eine Datenbrille mit intelligentem Kopfhörer und Mikrofon werden die Hilfshinweise übermittelt und das Lernen und eigenständige Durchführen von Tätigkeiten vereinfacht. Dadurch sinkt die Fehlerquote und die Beschäftigten werden deutlich weniger belastet.

„Das Besondere an unserem Assistenzsystem ist, dass es nicht einfach Handlungsanweisungen vorgibt. Es kennt die nutzende Person, erfasst die aktuelle Situation, erkennt also eigenständig Objekte und Handlungsschritte und richtet seine Unterstützung danach aus“, sagt Prof. Dr. Thomas Schack, der das CITEC-Projekt koordiniert.

 

Kostenlose Tickets für die Hannover Messe 2022

Für interessierte Besucher*innen stellt der Think Tank OWL kostenlose Tickets zur Verfügung. Eine E-Mail an hmi@thinktank-owl.de genügt und wird automatisch mit dem Link zur Erstellung eines personalisierten e-Tickets beantwortet.
Genaue Einblicke in alle Forschungsprojekte und die Arbeit der Start-ups der Bielefelder Hochschulen erhält man in der Messehalle 11 auf dem Stand B29. Die Fachhochschule Bielefeld und Universität Bielefeld sowie der Think Tank OWL, eine Säule des BRIC, und die Start-Ups sind Teil des Gemeinschaftsstandes vom Spitzencluster it’s OWL, der OstWestfalenLippe GmbH und OWL Maschinenbau.

 

Weitere Informationen


https://www.its-owl.de/hm22/
https://www.thinktank-owl.de
https://www.fh-bielefeld.de
https://www.uni-bielefeld.de

Weitere Neuigkeiten