Aktuelles
1. Mai 2021

Regionale2022 und der Think Tank OWL

UrbanLand ist der Name eines Strukturentwicklungsprogramms, das aktuell in der Region OstWestfalenLippe umgesetzt wird. UrbanLand steht für ein ausbalanciertes Verhältnis von städtischen und ländlichen Räumen mit dem Ziel, eine Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse in der gesamten Region zu bieten. Die REGIONALE 2022 ist das Instrument, mit dem das Programm umgesetzt wird. Innovative und modellhafte Projekte sollen das UrbanLand OstWestfalenLippe Wirklichkeit werden lassen. Die Projekte beschäftigen sich mit der Frage, wie wir in Zukunft leben, wohnen, arbeiten, uns fortbewegen und unsere Freizeit gestalten wollen. Dabei geht es um nachhaltige Siedlungs- und Raumentwicklung, um zukunftsweisende Mobilitätsangebote und auch um innovative Wirtschafts- und Arbeitsformen im ländlichen Raum. Im Think Tank OWL sorgen Universität und Fachhochschule Bielefeld für interdisziplinäre Angebote zur Unterstützung und Begleitung unternehmerischer Innovationen speziell für den Mittelstand.

Mehr Infos

Weitere Neuigkeiten